Die Kunst der Blutdruck-Selbstmessung: Ein Leitfaden für Patienten

18. März 2024

Wir sind für Sie da!

Die Erstellung eines Blutdruck-Tagesprofils in der Häuslichkeit liefert deutlich zuverlässigere Werte als die einmalige Messung in der Arztpraxis.

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Vorbereitung: Blasenentleerung, ruhige Raumumgebung, richtiges Sitzen (Beine ungekreuzt, Rücken, Arme und Füße gestützt), Ruheposition idealerweise 5 min lang vor der Messung einhalten

Manschette: Länge mind. 80 %, Breite mind, 40 % des Armumfangs, Manschette am gestützten Oberarm, direkt auf die Haut und auf Höhe des Herzens anbringen

Drei Messungen im Abstand von einer Minute durchführen. Die erste Messung verwerfen und als Ergebnis den Mittelwert der zweiten und dritten Messung verwenden.

(Quelle: „PraxisDepesche“ 1/2024)

Das Blutdruck-Tagesprofil soll an einem Tag (Messung und Dokumentation alle 1-2 Stunden von früh bis spät) erstellt werden, bestenfalls 3-4 Wochen nach der letzten Ändeurng der Blutdruck-Medikamente.

Weitere Neuigkeiten

Allgemein
Die Macht der Glaubenssätze: Wie sie unser Leben beeinflussen und warum es sich lohnt, sie zu überdenken

Die Macht der Glaubenssätze: Wie sie unser Leben beeinflussen und warum es sich lohnt, sie zu überdenken

Glaubenssätze sind Überzeugungen oder Annahmen, die wir im Laufe unseres Lebens entwickeln, basierend auf unseren Erfahrungen, Erziehung und Umgebung. Sie können eine starke Wirkung auf unser Denken, Fühlen und Handeln haben und oft unbemerkt unser Leben...

mehr erfahren

Medizin
Die potenziellen Risiken von Paracetamol während der Schwangerschaft: Auswirkungen auf die Sprachentwicklung des ungeborenen Kindes

Die potenziellen Risiken von Paracetamol während der Schwangerschaft: Auswirkungen auf die Sprachentwicklung des ungeborenen Kindes

Paracetamol, ein weit verbreitetes Schmerzmittel und Fiebermittel, ist oft die erste Wahl für schwangere Frauen, die unter Beschwerden wie Kopfschmerzen oder Fieber leiden. Es gilt als relativ sicher, aber eine wachsende Anzahl von Studien deutet darauf hin, dass...

mehr erfahren

}

Praxiszeiten

Mo 08.00-12.00 und 15.00-18.00 Uhr
Di 08.00-12.00 und 15.00-18.00 Uhr
Mi 08.00-12.00 Uhr
Do 08.00-12.00 und 15.00-18.00 Uhr
Fr 08.00-12.00 Uhr

Telefon

09375 213